Über uns2020-07-02T12:51:36+02:00

Über die Kiwabo GmbH

Wie viele gute Geschäftsideen wurde kiwabo – die Kinderwagenbox aus der Not heraus geboren: Der Unternehmensgründer und Ideengeber der kiwabo stand als frischgebackener Vater im Jahr 2008 in einem großen Kreuzberger Mietshaus plötzlich vor dem Problem, einen Stellplatz für den Kinderwagen – und alles was an Ausstattung dazu gehört – zu finden, ohne die anderen Mietparteien oder den Vermieter zu verärgern. Das Treppenhaus war aufgrund der Brandschutzbedingungen und des begrenzten Platzangebots keine Option.

Die Fertigung und Aufstellung von speziellen Aufbewahrungsboxen für Fahrzeuge, die sonst häufig im Treppenhaus geparkt werden müssen, wurde seither zu einem erfolgreichen Lösungsansatz: Seit 2010 schon arbeitet die Kiwabo GmbH mit Wohnungsunternehmen, Planern, Architekten und anderen gewerblichen Kunden zusammen, um bundesweit Wohnhäuser und öffentliche Institutionen mit stilvollen Aufbewahrungslösungen, aus den Produktreihen kiwabo – die Kinderwagenbox, rollabo – die Rollatorbox und farabo – die Fahrradbox auszustatten.

Bei der Entwicklung der Boxen stehen das hochwertige Design, ein einheitlicher Stil über alle drei Produktreihen hinweg, perfekte Funktionalität sowie die Möglichkeit zur individuellen Gestaltungsmöglichkeit im Vordergrund. Ein ausgeprägter Servicegedanke durch eine hohe Beratungskompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Berliner Büro und die eigene Logistik prägen die Firmenphilosophie genauso wie die Übernahme von sozialer Verantwortung: alle Boxen werden in Werkstätten für Menschen mit Behinderung in Berlin und Bad Langensalza gefertigt und verpackt.

Unser BLOG